DIE CITY-WOHNUNG bei der Wiener Staatsoper

Eckdaten Wohnung: Gesamtfläche/Wohnfläche 30 m2, Kellerabteil 2 m2, Betriebskosten 60 € und HWB 110. KP 420.000 €.

Eckdaten Lage: Bei der Wiener Staatsoper mit Einkaufsparadies Kärntnerstraße vor der Wohnhaustür. U1, U2, U3 und U4 in 3-5 Gehminuten.

BEZIRKS- und LAGEINFORMATION:

Die Innere Stadt ist der 1. Gemeindebezirk und gleichzeitig Teil des historischen Kerns der österreichischen Bundeshauptstadt Wien. Der 1. Bezirk zählt mit 100.745 Beschäftigten die meisten Arbeitnehmer aller Wiener Bezirke, was auf die Präsenz etlicher Verwaltungsbehörden, den Tourismus sowie die vielen Firmensitze aufgrund der zentralen Lage zurückzuführen ist.

Die Innere Stadt ist Teil der Welterbestätte Historisches Zentrum von Wien.

 

LAGE UND GRÖSSE DES WOHNHAUSES:

Das Wohnhaus liegt in sehr zentral in Wien-Innere Stadt, bei der Wiener Staatsoper.

In der Nähe des Wohnhauses liegen zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten sowie das Einkaufsparadies der Wiener Innenstadt. Das Kultur- und Freizeitgebiet der gesamten Wiener Innenstadt liegt vor der Wohnhaustür. U1, U2, U3 und U4 sind in 3-5 Gehminuten leicht errreichbar.

 

AUSSTATTUNG DES WOHNHAUSES:

Das Wohnhaus weist einen guten Gesamtzustand aus. Es wurde und wird laufend instandgehalten und sehr gepflegt. Es sind ein freundlicher Eingangsbereich, helles Stiegenhaus, Lift, allgemeine Abstellräume und Kellerabteile vorhanden.

 

LAGE UND GRÖSSE DER WOHNUNG:

Die helle und komplett ruhige Wohnung liegt im 5. Liftstock. Es ist eine Gesamtfläche von 30 m2 vorhanden. Zur Wohnung gehört auch ein trockenes Kellerabteil.

Derzeit sind ein großer Wohn/Schlafbereich, ein Bad mit Dusche, eine Teeküche, ein WC extra und ein Vorzimmer vorhanden.

Die Wohnung ist in einem guten Gesamtzustand und könnte sofort bezogen werden.

Auch eine Optimierung als hochmoderne Weltstadt-Wohnung ist denkbar.

Eine Planskizze zur Raumaufteilung ist anbei ersichtlich

 

AUSSTATTUNG DER WOHNUNG:

Die Wohnung ist komplett ausgestattet und würde sich gut als Wien-Wohnsitz oder Theaterwohnung eigenen. Es ist ein neues Bad, neue Teeküche und eine Gas-Konvektorheizung vorhanden.

 

INFRASTRUKTUR:

1) Nahversorgung: durch die innerstädtische Lage optimal gegeben.

2) Kindergärten, Schulen und Ärzte in unmittelbarer Nähe.

3) Verkehrsanbindungen: U-Bahn, Straßenbahn und Buslinien vor Ort.

4) Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten: Gute Erreichbarkeit der gesamten innerstädtischen Unterhaltungs/Freizeit- und Erholungseinrichtungen vollauf gegeben.

 

ALLGEMEINES:

1) Die Verkaufspreise stellen fast immer die Verhandlungsbasis (VB) dar.

2) Notar/Rechtsanwalt 1,25 % und Provision 3 % vom Kaufpreis.

3) Die Angaben zum Objekt sind laut Abgeber und ohne Gewähr, Druck-, Daten- und Angabenfehler sowie Änderungen vorbehalten.